Episode 007 – Es weihnachtet sehr…

Veröffentlicht am

In dieser weihnachtlichen Folge lassen unsere drei Protagonisten das Glöckchen auf dem PASS Camp 2018 in Seeheim ordentlich läuten. Wir haben in dieser Folge nicht einen, nicht zwei auch nicht drei sondern vier (in Zahlen 4!!!) Gäste. Zunächst erzählt Wolfgang Strasser etwas zum Thema Power BI und Power Platform. Danach sprechen wir mit Dirk Hondong über seine Submission beim Data Grillen 2019 und mit Björn Peters darüber wie es ist beim Data Grillen als Mentor einen Newcommer zu unterstützen. Im Anschluss stellt Frank die Data Tools von Redgate vor. Tillmann nimmt das Thema DacPacs wieder auf. Zum Schluss des Podcasts stößt noch Kostja Klein zum Gespräch und es wird diskutiert warum der Dev-Track auf dem PASS Camp 2018 nicht zustande gekommen ist. Natürlich gibt es zum Ende des Podcasts das Thema “Filme die nur Frank gesehen hat” – dieses Mal mit Venom. Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch an alle Hörer.

Episode 005 – Docker, Bier, Gast 2, MDS uvm. am Samstag

Veröffentlicht am

In dieser Folge treffen die drei Protagonisten des Podcasts zum ersten Mal in München auf dem SQL Saturday Munic 2018 zusammen um den Podcast gemeinsam aufzunehmen. Neben dieser Premiere gibt es viele weitere “erste Male”. Zum ersten Mal verkosten Biml Ben, Mr. T und Angry Frank gemeinsam Bier, zum ersten Mal haben wir einen Gast von Microsoft, zum ersten Mal führen wir im Podcast ein Interview auf englisch, zum ersten Mal ist die Audio-Qualität von Angry Frank nicht unterirdisch, zum ersten Mal gibt es eine Verlosung, zum ersten Mal lesen wir einen Leserbrief vor und so weiter.

Episode 003 – Azure Datalake, tSQLt, Azure Stack, Azure Notebooks uvm.

Veröffentlicht am

In der dritten Folge beschäftigen wir uns mit dem Feedback dass wir zu den beiden vorhergehenden Folgen erhalten haben. Dann berichtet Biml Ben vom Data Platform Summit aus Indien. Danach erfahren wir von Mr. T viel Wissenswertes zu Azure Data Lake. Angry Frank berichtet über das tSQLt Framework. Im Anschluss lässt uns Ben an seinen Erfahrungen als PASS Essentials Sprecher teilhaben und Mr. T und Angry Frank berichten über Azure- und Jupyter Notebooks. In der Rubrik “Filme die nur Frank gesehen hat” geht es um den Reboot von Tomb Raider. Zum Schluss berichten Tillmann und Frank vom Azure Stack Workshop den sie in der letzten Woche in München besucht haben und konfrontieren Ben mit der Frage “Was ist Azure Stack”. Wie immer sollte in unserem Kessel Buntes für jeden Geschmack etwas dabei sein.

Episode 002 – Git Hub, Biml 2018, PASS Regionalgruppen, MPP und TugaIT

Veröffentlicht am

In unserer zweiten Folge unterhalten wir uns über Git Hub, BIML 2018, Black Panther, die PASS Regionalgruppen, das Microsoft Professional Program, die TugaIT und die Keynote vom Business Applications Summit. Ben erzählt kurz von der World Partner Conference in Vegas. Leider können wir ihm nicht so viel entlocken – What happens in Vegas stays in Vegas. Wir haben wieder einen bunten Blumenstrauß unterschiedlichster Themen zusammengestellt.

Episode 001 – ADF, SQL Saturday und PowerShell

Veröffentlicht am

In unserer ersten Folge stellen wir das Projekt “Please Talk Data To Me” vor um danach direkt in die (Un-)Tiefen der Data Platform einzutauchen. Zunächst diskutieren wir über die Azure Data Factory in der neuen Version 2.0. Nach einer umfangreichen Betrachtung des Themas erklären wir dann was genau ein SQL Saturday ist, warum man da als Data Platform Fan hingehen sollte und schauen uns in der Retrospektive den SQL Saturday #760 – SQL Saturday Rheinland 2018 an um dann die Hörer auf den SQL Saturday München 2018 einzustimmen. Zum Schluss geht es dann noch um das Thema PowerShell Entwicklung mit Visual Studio Code. Alles in allem eine breite Mischung, genauso breit wie die Protagonisten.