Episode 18 – Diving Deep

avatar Ben Weissman
avatar Tillmann Eitelberg
avatar Frank Geisler
avatar Pedro Lopes
avatar Argenis Fernandez

Ahoi Landratten und Leichtmatrosen! In der aktuellen Folge geht es tief nach unten. KaLeu Pedro Lopes und Steuermann Argenis Fernandez nehmen uns mit auf Tauchfahrt in die Tiefen der relationalen Engine des SQL Servers. Und weil wir uns in dieser Folge wieder einmal in internationalen Gewässern rumtreiben haben wir die Folge nach dem Klutenseer Sehfahrtsdekret von 1852 in Englisch aufgenommen. Am Anfang übernimmt Pedro das Steuer und führt uns sicher durch die Untiefen der Internas der relationalen Engine ein besonderes Schmankerl: Wir besichtigen auch den Schiffsfriedhof der gestrandeten SQL Server 2008 / 2008 R2 Installationen und Pedro gibt Tipps und Best Practice Anweisungen wie man einen solchen Kahn wieder flott kriegen kann. Im zweiten Teil des Podcasts ist dann Argenis Fernandez an der Reihe und zeigt uns die Strände von Seattle und der Nordsee. Nach dieser enttäuschenden Erfahrung tauchen wir wieder ab und schauen uns den Hybrid Buffer Pool an, der sehr tief am Grund des SQL Servers liegt. Natürlich hat unser U-Boot auch ein Bordkino in dem sich der Frank ausgebreitet hat. Leider sind wir bei unsere Schleichfahrt dann doch nicht so unbemerkt unterwegs gewesen wie wir das gerne gehabt hätten. Frank hat sich Rambo – Last Blood reingezogen und das ganze Geballer hat man dann auch noch am Grund des Mariannen Grabens gehört. So, dann viel Spaß mit der Folge und lasst Euch nicht vom Klabautermann holen…

 

Pedro Lopes

Argenis Fernandez

Rambo Last Blood

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.